Stative und Auflageständer

Stehendschützen: Eine Gewehrablage bringt den Vorteil, dass der Schütze seinen Anschlag zum Nachladen nicht auflösen muss, der Anschlag wird beim Laden nur wenig verändert. Spart Kraft und vermeidet Fehler beim erneuten einsetzen der Waffe. In erster Linie dient ein Stativ zur Entlastung des Rückens und sorgt für einen ruhigeren Schießablauf.

Auflageschützen: Der Ständer für das Auflageschießen muss stabil und vor allem variabel sein, damit er in jedem Schießstand problemlos aufgestellt werden kann.

 
Stative und Auflageständer
Gehmann Dreibein-Gewehrablage 263 mit variabel verstellbarem Fuß
- ein Standbein stufenlos in der Höhe verstellbar
- moosgummigedämmtes Ablagebrett
- Munitionsboxenhalter einstellbar
- stufenlose Höhenverstellung von 58 - 167 cm
- Länge zusammengelegt nur 55 cm
- Gewicht: 1990 g
169,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)